Bürgerblock / Junge Bürger Adelsdorf
Weil uns Adelsdorf am Herzen liegt.
Show Menu

Der Bürgerblock / Junge Bürger setzt sich ausschließlich für die Belange der Gemeinde Adelsdorf ein. Wir sind mit unserem Programm keiner politischen Partei verpflichtet.

Sachprobleme in einer Gemeinde sollten in einem möglichst breiten Konsens gelöst werden. Wir orientieren uns an den tatsächlichen Herausforderungen in unserer Gemeinde. Sie finden deshalb in unserem Programm nur reale Themen, die wir in der Gegenwart und Zukunft für bedeutsam halten, und unseren jeweiligen konkreten Lösungsansatz. Wir sind bemüht, Ihnen mit unseren Kandidaten Persönlichkeiten anzubieten, die engagiert und mit Kompetenz für die Entwicklung bürgernaher Lösungen eintreten.

 

Der Bürgerblock / Junge Bürger stellt sich zur Wahl für den Gemeinderat.

Der Bürgerblock / Junge Bürger ist 1996 aus dem seit 1960 bestehenden Bürgerblock und einer damals im Entstehen befindlichen Initiative junger Bürger entstanden. Die Gründer des Bürgerblocks waren schon vor 1960 in der Kommunalpolitik engagiert.

Seit 1960 waren und wurden immer 2 bis 3 unserer Kandidaten in den Adelsdorfer Gemeinderat gewählt. Seit 1978 stützen wir die amtierenden Bürgermeister und tragen quasi in Koalition zusammen mit den Gemeindenräten der CSU einen wesentlichen Teil der Verantwortung für die positive Entwicklung Adelsdorfs. Diese Koalition wird zur Vereinfachung der Abläufe als Fraktionsgemeinschaft gepflegt.

Auf eine Besonderheit möchten wir Sie besonders hinweisen: Schon die beiden letzten erfolgreichen Bürgermeister Ewald Münch und Armin Goß begannen ihre aktive Arbeit im Gemeinderat als Vertreter des Bürgerblock. Dies soll Ihnen zeigen, dass im Bürgerblock / Junge Bürger immer fundierte Arbeit geleistet wurde und wird.